organisatorische_unterstuetzung

Organisatorische Unterstützung

Umsetzung einzelner Maßnahmen ohne organisatorische Verankerung des Know-how-Schutzes im Unternehmen ist wenig zielführend. Entscheidend ist es, Prozesse und Verantwortlichkeiten im Unternehmen zu definieren, die über den juristischen Schutz hinausgehen.

CAMP hat mit dem „Darmstädter Modell“ ein Vorgehen entwickelt, welches bereits in Unternehmen erprobt worden ist. Mit der Konzeptumsetzung konnte der zweite Platz beim Sicherheitspreis Baden-Württemberg gewonnen werden. Auch unabhängige Partner bestätigen also die Wirksamkeit des Konzeptes. .

„Das Darmstädter Modell für den Know-how-Schutz“

Ausführlich beschrieben in „Schutz vor Produktpiraterie – Ein Handbuch für den Maschinen- und Anlagenbau„

von Eberhard Abele | Philipp Kuske | Horst Lang

weitere Informationen zum Handbuch